Workshop zum Asyl- und Ausländerrecht

Vermittlung und Erarbeitung der rechtlichen Grundlagen zum Asyl- und Asylverfahrensrecht 

In dem Tagesseminar werden alle relevanten Rechts- und Verfahrensgrundlagen zum Asylrecht im Kontext der unbegleiteten minderjährigen Ausländer unter besonderer Berücksichtigung der Schnittstellen zur Jugendhilfe behandelt.

Themenschwerpunkte
Rechtsgrundlagen / Gesetzessystematik – Verfahrensgrundlagen / Verfahrensrecht – Stellung des Jugendamtes / Inobhutnahme / Clearingverfahren – Sorgerecht / Vormundschaft / Verfahren – Altersfeststellung / Verfahren – Prüfungsschemata Ausländerrecht – Anhörung / Aufenthaltsstatus / Abschiebung  – Leistungsansprüche / Verfahren – Familiennachzug / Zusammenführung – Schule / Ausbildung / Arbeit – Förderung / Unterbringung /Sozialleitungen – Rechtsmittel-Verfahren

Termin
 
 11. März 2019
Uhrzeit 9.00 – 17.00 /17.30 Uhr
Tagungsort AZK Königswinter
Referent RA Christian Nitsche

Haben Sie Fragen, besondere Wünsche, Vorschläge, Empfehlungen?

Antje Martens
0228 38 27-191