Begleitetes Familienwohnen Joachimstraße

Wir suchen...

umgehend oder später eine Pädagogische Fachkraft oder Heilpädagoge (FH-Abschluss; m/w) in Vollzeit, 1,0 VB für das Begleitete Familienwohnen in der Joachimstraße

Die Evangelische Jugendhilfe Godesheim ist Träger des Angebots Begleitetes Familienwohnen.

Fachliche Kompetenzen

Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendarbeit und / oder der Eingliederungshilfe. Die Bereitschaft zu Teamarbeit und interdisziplinärer Zusammenarbeit sind für uns selbstverständlich

Persönliche Kompetenzen
Lebenserfahrung, ausgereifte, stabile Persönlichkeit, Zuverlässigkeit, Empathie, Ehrlichkeit, Kommunikationsfähigkeit, sicheres Beherrschen von Kommunikations- und Gesprächstechniken, Loyalität; Konfliktbereitschaft, PC-Kenntnisse

Aufgabenprofil

Das Angebot richtet sich an Mütter/Väter oder Eltern und ihre Kinder, die im Rahmen der Eingliederungshilfe und der Jugendhilfe in ihrer Elternschaft begleitet werden.

Ziel des Begleiteten Familienwohnens ist es, die Elternschaft der Mütter / Väter so zu unterstützen, dass eine größtmögliche selbständige und selbstbestimmte Pflege und Erziehung der Kinder durch die Förderung von Erziehungs- und Alltagskompetenzen sowie Teilhabemöglichkeiten gewährleistet wird.

Die Vergütung richtet sich nach BAT-KF mit den üblichen Sozialleistungen.
Einstellungstermin: Ab sofort in Vollzeit, 100 %
Die Teilnahmemöglichkeit am vielfältigen internen Fortbildungsangebot ist gegeben und erwünscht.
Supervision erfolgt regelmäßig.

Nähere Informationen erhalten Sie telefonisch von Frau Lindner,  Tel.: 0228 -3827 -165 oder per mail an ilindner@godesheim.de

Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:
Evangelische Jugendhilfe Godesheim, zu Händen Iris Lindner, Venner Straße 20, 53177 Bonn oder ilindner@godesheim.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Zum Online-Bewerbungsformular

Zur Übersicht