Inklusives Zentrum Kreis Ahrweiler

Wir suchen...

ab sofort Erzieher/in (m/w) / Sozialpädagoge/in (m/w) / Sozialarbeiter/in (m/w) / Heilpädagogen (m/w)

für unser inklusives Zentrum in Bad Neuenahr in Vollzeit, 1,0 VB – 39 Stunden/Woche oder Teilzeit

Das Angebot richtet sich an Mütter/Väter oder Eltern und ihre Kinder, die im Rahmen der Eingliederungshilfe/ der Jugendhilfe in ihrer Elternschaft begleitet werden. Ziel der Maßnahme ist es, die Elternschaft so zu unterstützen, dass eine größtmögliche selbständige und selbstbestimmte Pflege und Erziehung der Kinder durch die Förderung von Erziehungs- und Alltagskompetenzen sowie Teilhabemöglichkeiten gewährleistet wird.

Ihre Aufgaben:

  • bei Entwicklung und verantwortlichen Übernahme der Elternrolle
  • bei der Einschätzung der Bedürfnislage und der Versorgung der Kinder
  • bei der Stärkung der persönlichen Ressourcen
  • bei der gezielten Förderung der Kinder
  • bei der Einbindung in den Sozialraum

Persönliche Kompetenzen
Lebenserfahrung, ausgereifte, stabile Persönlichkeit, Zuverlässigkeit, Empathie, Ehrlichkeit, Kommunikationsfähigkeit, sicheres Beherrschen von Kommunikations- und Gesprächstechniken, Loyalität; Konfliktbereitschaft, PC-Kenntnisse

Unser Angebot:

  • Vergütung nach BAT-KF mit den üblichen Sozialleistungen
  • Schicht- und Feiertagszulagen
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorgeleistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team

Als großer Arbeitgeber bieten wir vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben, Weiterbildung, berufliche Weiterentwicklung im fachlichen Umfeld, attraktive Arbeitszeitmodelle und suchen im Einzelfall auch gerne individuelle Regelungen.

Qualifikationen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich und Freude an der Arbeit mit Menschen.
  • Ihnen ist flexibles Reagieren auf Alltagsanforderungen und Teamarbeit ein Anliegen.
  • Sie bringen Verständnis und Freude an der Vielfalt mit.

Sonstiges
Wir suchen engagierte Fachkräfte, die sich aktiv in die Gestaltung des Alltags und der Teamentwicklung einbringen, Erfahrungen in der Sozialraumarbeit mitbringen und Kooperationen mit anderen Institutionen vor Ort fördern und gestalten.
Interessiert?

Dann schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an: Evangelische Jugendhilfe Godesheim, zu Händen Iris Lindner, Venner Straße 20, 53177 Bonn oder ilindner@godesheim.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Zum Online-Bewerbungsformular

Zur Übersicht